Montag, 31. August 2009

Wenn man im mac Finder mehr sehen will...

So bekommt man im Finder versteckte Dateien und Ordner zu sehen.
In einem Terminal-Fenster:
defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles 1

Dann den Finder neu starten:
Tasten gleichzeitig drücken: alt + cmd + esc
Oder ein Klick auf dem Apfel und "Sofort beenden..."
Im Dialog den Finder auswählen und "Neu starten" anklicken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen