Montag, 8. März 2010

Internet-Nutzung - eine Grafik

Da ist es noch mal, der Beweis für meine These, dass in Schweden die Internet Nutzung viel weiter ist wie in Deutschland.

http://news.bbc.co.uk/2/hi/technology/8552410.stm

Leider gibt die Grafik nicht so viel her, wie ich mir es gewünscht hätte.

Ich hätte gerne ein Start bei 1991, als ich nach Deutschland kam und in Schweden die ersten Emailadressen in Motorzeitschriften sah. Eine Zeit wo in Deutschland nur die Unis und ich in der Zentralabteilung für Forschung und Entwicklung bei Siemens eine Emailadresse hatten ;-)

Schade ist auch, dass die Grafik bei +31% aufhört. Da sind wir ja sogar in Deutschland drüber hinweg.

Heute liegt, laut Eurostat, die Nutzung in Sweden bei 80% und in Deutschland bei 65%.

Der Grund liegt höchst wahrscheinlich in die hohe Verfügbarkeit von Risikokapital in Schweden. Laut einer Deutsche Bank Research Studie liegt die Risikokapital-Quote in Deutschland bei 0,05% vom brutto Inlandsprodukt. In Schweden liegt sie bei 0,25%. Nur noch getoppt von UK (0,34%) und eine isolierte Betrachtung von dem Bundesstaat Kalifornien (inkl. Silicon Valey) (0,69%).