Donnerstag, 24. Mai 2012

Startschuss für log4job.com - ein Verwaltungssystem für Kälteanlagen

An dem 01.06.2012 geben wir den Startschuss für http://www.log4job.com, ein Verwaltungssystem für sowohl Kälteanlagen als auch allgemeine Tätigkeiten an frei zu definierenden Objekten.

Für die Kältebranche bietet http://www.log4job.com eine vollständige Verwaltung von Stammdaten, Anlagen und eingesetztes Kältemittel. Mit Hilfe der Auswertungen kann schnell der Trend z.B. in Sachen Leckagerate ermittelt werden.
Da alle Daten optional sind, kann - falls erwünscht - die Anlagen relativ „Anonym“ verwaltet werden.

http://www.log4job.com ist ein mehrsprachiges System. Zunächst werden die Sprachen English, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Spanisch und Schwedisch unterstützt. Das Ziel liegt bei Ca. 30 Sprachen.

Neuste Technik hat uns erlaubt, den Preis sehr niedrig zu halten. Da für de Verwaltung alleine keine Gebühren erhoben werden, gibt es jetzt kein Grund mehr Excel-Tabellen mehr zu nutzen.

In eine kommende Ausbaustufen, ist ein integriertes Dokument-Management-System geplant. In dem Archiv, kann z.B. Schaltpläne und ähnliches elektronisch hinterlegt werden.